Kindliche Stimmstörungen

logopaedie-oberhausen_kindliche_stoerungen

argaiv1250

Das auffälligste Symptom einer kindlichen Stimmstörung ist eine andauernde, nicht durch Erkältung hervorgerufene Heiserkeit beim Sprechen, Singen und Rufen. Ursache dafür ist meistens ein unökonomischer und übermäßiger Gebrauch der Stimme. Im weiteren Verlauf der Störung können sich durch die dauerhafte stimmliche Überlastung z.B. Stimmlippenknötchen bilden.

Hauptziel der Stimmtherapie bei Kindern ist die Vermittlung eines optimalen stimmlichen Verhaltens und Abbau des stimmlichen Fehlverhaltens. Wichtig ist hier eine ganzheitliche
Arbeit, die das Umfeld des Kindes (Familie, Schule/Kindergarten, Sportverein, Chor), seine
Interessen und Hobbys und sein Stimm- und Kommunikationsverhalten berücksichtigt und miteinbezieht.

Sprachtherapie

Petra Rehmann
Völklinger Str. 5
46117 Oberhausen-Osterfeld
Tel. 0208 - 89 69 09
rehmann@logopaedie-oberhausen.de

Logopädie

Anette Heibrock · Petra Rehmann
Kastellstr. 28
46147 Oberhausen-Holten
Tel. 0208 - 6 29 28 60
heibrock-rehmann@logopaedie-oberhausen.de